Diesel-Einspritztechnik

Kaum ein anderes Fachgebiet rund um das Automobil ist so komplex wie das der Diesel-Einspritztechnik. Die Instandsetzung von Dieselkomponenten ist meistens sehr viel kostengünstiger als das entsprechende Neuteil. Es lassen sich erhebliche Kosten einsparen.
Wir ermöglichen somit Werkstätten, Herstellern und Privatkunden eine zeitwertgerechte Reparatur.

Diagnose:
Bei der Fehlersuche an eingebauten Einspritzanlagen unterstützen wir Sie gerne mit unserem Fachwissen. Wir setzen modernste Geräte unserer Service-Partner ein. So können wir das System bis ins kleinste Detail prüfen und die Fehler erkennen. Als Spezialwerkstatt für Diesel-Einspritztechnik können wir die entsprechenden Diesel-Komponenten dann ausbauen und bei uns im Hause instandsetzen.

Prüfung:
Auf unseren Prüfständen werden alle auf dem Markt befindlichen Systeme getestet. Unter den vom Hersteller vorgegebenen Prüfpunkten werden die Einspritzmengen exakt gemessen und Prüfprotokolle erstellt.
Mit unserer Prüfausrüstung können wir die korrekte Funktionsweise der Systeme überprüfen und die Fehlersuche in die angemessene Richtung lenken. Das erspart Werkstätten einen kostspieligen, probeweisen Austausch der Komponenten.

Unser Reparaturleistungsspektrum umfasst:

  1. Überprüfung und Instandsetzung des kompletten Dieselsystems vom Tank bis zu den Einspritzdüsen.
  2. Reparatur von Reihen- und Verteilereinspritzpumpen aller Hersteller
    1. mechanisch geregelt
    2. elektronisch geregelt (EDC, VP29/30, VP44, Hubschieberpumpen, etc.)
  3. Prüfung und Instandsetzung von Common-Rail-Systemen aller Hersteller (Bosch, Delphi, Siemens/VDO, Denso)
    1. Hochdruckpumpe
    2. Injektoren
  4. Reparatur von Pumpe-Düse- bzw. Pumpe-Leitung-Düse-Einheiten
  5. Reparatur von DDR-Alteinspritztechnik (z. B. W50, L60, Multicar, etc.)

Blumentritt
Diesel-Einspritztechnik
Service & Handel
Straße des 17. Juni 16
01257 Dresden

Telefon: 0351 2032033
Fax: 0351 2032065
info@blumentritt-det.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08.00 - 18.00 Uhr